Geht ihr alleine nach Moldawien?

Geht ihr alleine nach Moldawien?

Nein, natürlich nicht! Im Team ist alles einfacher, und darum gehen wir mit «OM» nach Moldawien. Vielleicht hast du das Kürzel schon irgendwo in unserem Blog oder auf unserer Webseite gelesen. Hier stellen wir dir das spannende Hilfswerk vor, mit dem wir in Moldawien unterwegs sein werden.

― von Familie Schoch / 7. Juli 2021

« zurück zur Übersicht

Gebetsanliegen

Merci viel mal fürs beten.
Diese Gebetsanliegen sind nur für Partner zugänglich, bitte vertraulich behandeln.

Wer ist OM?

OM Schweiz (Operation Mobilisation) setzt sich dafür ein, dass Menschen Bildung erhalten, Hilfe erfahren und Hoffnung finden. OM ist Teil des internationalen, christlichen Hilfs- und Missionswerks, das 1957 gegründet wurde. Heute sind mehr als 5‘500 Mitarbeitende in über 110 Ländern und auf einem Hochseeschiff tätig. Alle Mitarbeiter finanzieren Ihren eigenen Lohn über Spenden.

Bildung

OM hilft, den Menschen Zugang zu Bildung zu verschaffen und unterstützt viele Projekte vom Kindergarten bis zur Schule.

Hilfe

Mit praktischer Hilfe vor Ort macht OM einen Unterschied im Alltag vieler Menschen. Sei dies mit Hilfspaketen, handwerklicher Unterstützung oder Gemeinschaft.

Hoffnung

In Moldawien gibt es viele Menschen, die noch nie von Gott gehört haben oder ihren Glauben alleine ausleben. OM Moldawien möchte lebendige Gemeinschaften von Gläubigen unter den am wenigsten Erreichten unterstützen.

Einsätze mit uns

OM Moldawien bietet jeden Sommer mehrere zweiwöchige «Love Moldova» Einsätze an:

  • River Adventure-Teams reisen auf einem Floß zu den unerreichten Dörfern entlang der Ufer des Flusses Nistru im Norden Moldawiens.
  • Trekking von Dorf zu Dorf oder Reisen mit dem Zug, Fahrrad oder Pferd und Wagen.
  • Einige Teams führen Kinderfreizeiten durch und machen Hausbesuche (das haben wir auch gemacht)
  • Praktische Hilfe, wie zum Beispiel einen Spielplatz bauen.

 

Das Beste? Wenn ihr uns rechtzeitig Bescheid gebt, dass ihr kommt, können wir die Einsätze zusammen machen! Wir hoffen sehr, dass wir euch bald einmal in Moldawien begrüssen dürfen. Hier gehts zur Anmeldung

Unsere Arbeit wird durch Unterstützer wie dich erst möglich.

Weitere Infos findet ihr auf om.org/md (Moldawien), omschweiz.ch oder bei uns per Mail.

Was denkst du?

Schreibe uns eine Nachricht mit deinen Ideen
und Gedanken, wir freuen uns drauf.

Kontakt

Du erreichst uns unter
schoch@hope-family.com

Wir senden dir gerne unsere
Postadresse per Mail.